Gern sind wir Ihnen bei der Vermittlung von Plätzen für den Zukunftstag behilflich. Bitte melden Sie sich unter 0173-7924709 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zukunftstag 2018 im Verbandsgebiet des Landvolk Hildesheim

                                       Simlla und ihr Freundin auf dem Betrieb von Volker Thiele in Sorsum bei Elze

                                                  Zukunftstag auf dem Lehr- und Forschungsgut in Ruthe

Landwirte und Landwirtinnen in der Region laden am 28. April und am 12. Mai 2019 zur Aktion "Frühstück sucht Gast" auf ihre Betriebe ein. Neben einem regionalen Frühstück erwartet die Gäste viel Informatives rund um Landwirtschaft vor Ort.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0173-7924709. Wir suchen gern einen Betrieb für Sie, bei dem Sie an diesem Tag Gast sein dürfen.

                                                                      

                      

                                         

                                           

                          

Sonntag, den 26. Mai 2019 startet die 2. HildesheimerLand Partie in der Region Alfeld-Gronau und Hildesheim

Weitere Informationen erhalten Sie demnächst.

Für Rückfragen und Anmeldungen zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Dr. Christine Helmke unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

 

 

                                                                                    
  

        

   

 

Grünes Klassenzimmer 2019 (Transparenz schaffen - von der Ladentheke bis zum Verbraucher)

 

 

Unser Lernort "Bauernhof" bietet Kinder und Schülern die Möglichkeit einen Einblick in die Arbeit auf den Höfen unserer Region zu bekommen. Durch eigenes Erfahren erleben sie, wo und wie Lebensmittel erzeugt werden.

Ziel dieser Bildungsveranstaltungen ist es den Kindern und Jugendlichen ein realitisches Bild moderner Landwirtschaft zu vermitteln. Wir möchten die Verbraucherkompetenz stärken und einen Einblick in regionale Wirtschaftskreisläufe ermöglichen.

Beteiligte Lernstandort sind:

Lehr- und Forschungsgut der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover in Ruthe

Christoph Aue in Schellerten-Bettmar - Milchkuhhaltung

Ernst Maxen in Schellerten-Dingelbe - Ackerbau

Bördehof Behrens in Schellerten-Kemme - Ackerbau und Pferdehaltung

Niehoff/Giesecke GbR in Bockenem-Bültum - Milchkuhhaltung

Für Anmeldung wenden Sie sich bitte an Dr. Christine Helmke unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder 0173-7924709

                                            

                                     

 

Kinder aus Hannover zu Besuch in Ruthe                                            " Vom Korn zum Brot"- Wolfgang Rühmkorf erklärt Schülern

                                                                                                                                     den Getreideanbau in der Börde